Kategorien
Allgemein

Analyse der Störungsmeldungen der S-Bahn München

Der Herbst bzw. schon das gesamte Jahr 2018 war eine Katastrophe für die S-Bahn München. Allerdings hat jeder einen subjektiven Eindruck von den Störungen und es gibt einen gewissen Bias bei der Auswahl (andere Strecke, andere Fahrgewohnheiten). Ich fahre selbst häufiger gegen späten Vormittag oder frühen Nachmittag, wohingegen andere ganz früh in die Arbeit oder sehr spät von der Arbeit heimkehren können.

Um die Störungen systematisch anzugehen ist eine Datengrundlage nötig, die alle Störungen beinhaltet und zusätzliche Infos, wie die betroffenen S-Bahnenlinien, bereitstellt. Die Bahn veröffentlicht selbst zu jeder Störung eine kurze Nachricht, die alle diese Daten beinhaltet. Allerdings habe ich keinen Weg gefunden, direkt an die Daten der Bahn zu kommen.

Es gibt allerdings Webseiten, welche diese Störungen selbst publizieren und überwachen. Meine Daten der Störungen sind netterweise bereitgestellt von der Website Störticker. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle für die unkomplizierte Bereitstellung und die Möglichkeit, diese Daten auszuwerten.