„Ich war so gesehen ein Mitläufer.“

Der Regisseur und Filmemacher Erik Grun am COG Der 9.11. ist der Tag der jüngeren deutschen Geschichte: Die November-Revolution 1918, der Hitler-Putsch 1923, die Novemberpogrome 1938 und die Verkündung der Ausreisegenehmigungen 1989 durch Günter Schabowski. Vieles spricht dafür, genau an diesem Tag über Zeitgeschehen zu sprechen. Für die Q12 am COG hat Herr Babel Erik […]

Der Mensa-Verfall

Warum die Mensa auf ganzer Linie gescheitert ist. Die Mensa ist gestartet als Prestigeprojekt der ökoverliebten, umweltverträglichen Behindertenwerkstätte Iwentcasino – ein Angebot von gesundem, abwechslungsreichem und vor allem bezahlbaren Essen für Schüler. Jeglicher Versuch der Kritik im Vorfeld prallt schon allein wegen geballten Kraft an ideologischer Indiskutabilität ab. Dazu noch eine motivierte, sich kümmernde Managerin, […]

Organisatorische Maßnahmen am COG

Wie das Kultusministerium bestimmt – und die Schulleitung die Eltern befriedigt. Seit Ende des letzten Schuljahres versucht das Kultusministerium vermehrt den Stundenausfall an bayerischen Schulen zu bekämpfen. Denjenigen, die jetzt an mehr Lehrer, eine breitere Reserve oder eine Aufstockung der Referendarszahlen denken, ein gepflegtes: Pustekuchen!