Kategorien
Allgemein

Ein Denkmal den sinnlosen Verboten.

Eine Woche nach den Osterferien wurden die Änderungen der Hausordnung durch das Schulforum, einem Gremium aus SMV, Schulleitung und Elternbeirat, bekanntgegeben. Nachdem schon durchgedrungen war, dass Energydrinks verboten sind, wurde nun publik gemacht, dass auch angemessene Kleidung nun in einer verstärkten Weise vorgeschrieben sei. Diese Regelung schließt ein Verbot von sog. Hot-Pants, kurzen Röcken oder tiefen Ausschnitten, wie auch den altbekannten Cappys ein.